In PDF konvertieren

Konvertieren Sie mehr als 100 unterstützte Dateiformate in PDF

Legen Sie Ihre Datei hier oder ab
Maximale Dateigröße: 500 MB
  • Laden Sie von Ihrem Gerät hoch
  • Von Google Drive hochladen
  • Von DropBox hochladen

Ihre Dateien sind sicher!

Wir verwenden die besten Verschlüsselungsmethoden, um Ihre Daten zu schützen.

Alle Dokumente werden nach 30 Minuten automatisch von unseren Servern gelöscht.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Datei direkt nach der Verarbeitung manuell löschen, indem Sie auf das Bin-Symbol klicken.

So konvertieren Sie ein Dokument online in PDF:

  1. Löschen Sie zunächst Ihre Datei (mehr als 100 Formate werden unterstützt) oder laden Sie sie von Ihrem Gerät oder Ihrem Cloud-Speicherdienst hoch.
  2. Unser Tool beginnt automatisch mit der Konvertierung der Datei.
  3. Laden Sie die PDF-Datei auf Ihren Computer herunter oder speichern Sie sie direkt in Ihrem Cloud-Speicherdienst.

Wusstest du?

PDF ist ein universelles Dateiformat
PDF ist nicht mehr Eigentum von Adobe
AvePDF konvertiert mehr als 100 Formate
Da elektronische Dokumente vorhanden sind, war die gemeinsame Nutzung zwischen verschiedenen proprietären Anwendungen, Betriebssystemen und Geräten immer ein Problem. 1993 veröffentlichte Adobe die erste Version des „Portable Document Format“ (PDF), um den Austausch zu erleichtern. Wussten Sie, dass einer der ersten PDF-Benutzer die amerikanische Regierung (Internal Revenue Service) war, die PDF bereits 1994 für ihre Steuerformulare verwendete? Heute haben sich PDF-Spezifikationen entwickelt, um den Anforderungen des Marktes zu entsprechen und gleichzeitig das ursprüngliche Ziel der Universalität zu bewahren.
Adobe hat das Format in den 90er Jahren entwickelt, es jedoch 2008 als internationalen offenen Standard veröffentlicht. Dies bedeutet, dass Adobe seit 2008 kein PDF mehr besitzt. PDF ISO 32.000-1 bezieht sich auf PDF Version 1.7 und PDF ISO 32.000-2 auf Version 2.0. Diese Standards stellen sicher, dass Software-Editoren die perfekte Qualität von PDF-Dateien bieten. PDF 2.0 ist das erste Update der PDF-Spezifikation, das vollständig vom ISO-Ausschuss entwickelt wurde. Hier finden Sie alles, was Sie über PDF wissen möchten hier.
Die Liste der unterstützten Formate von AvePDF enthält Rasterbilder und Vektorbilder (weitere Informationen zu Raster- und Vektorbildern) hier ), Büro- und Textformate, CAD, SVG und mehr. Siehe die vollständige Liste Hier. Wir fügen unserem Konverter regelmäßig neue Formate hinzu!
Andere Werkzeuge