Tool Icon

HTML zu PDF

Konvertieren Sie Webseiten und HTML-Dateien in PDF

world wide web

Ihre Dateien sind sicher!

Wir verwenden die besten Verschlüsselungsmethoden, um Ihre Daten zu schützen.

Alle Dokumente werden nach 30 Minuten automatisch von unseren Servern gelöscht.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Datei direkt nach der Verarbeitung manuell löschen, indem Sie auf das Bin-Symbol klicken.

So konvertieren Sie eine HTML-Datei online in PDF:

  1. Geben Sie zunächst die URL der Webseite ein oder löschen Sie Ihre HTML-Datei oder laden Sie sie von Ihrem Gerät oder Ihrem Cloud-Speicherdienst hoch.
  2. Unser Tool beginnt automatisch mit der Konvertierung der Datei in PDF.
  3. Laden Sie die PDF-Datei auf Ihren Computer herunter oder speichern Sie sie direkt in Ihrem Cloud-Speicherdienst.
How to use

Wusstest du?

HTML ist so alt wie das Web
HTML und PDF haben unterschiedliche Zwecke
HTML vs. HTML5
1989, Tim Berners-Lee erfand das World Wide Web und schrieb die erste Version der HyperText Markup Language (HTML), ihrer Veröffentlichungssprache. Der britische Informatiker arbeitete damals am CERN (European Organization for Nuclear Research), dem European Laboratory for Particle Physics in Genf. Er wurde dann der World Wide Web-Konsortium (W3C) Regisseur, der auch die SVG , neben vielen anderen Formaten.
HTML ermöglicht das Schreiben von Inhalten mit Hypertext, d. h. das Verknüpfen anderer Internetressourcen dank Hyperlinks (Wort oder Bild, das Sie können klicke auf , um Sie auf eine bestimmte Seite weiterzuleiten). Ausführung 4.01 von HTML wurde 1999 zum Standard.
Als Standard-Auszeichnungssprache zum Erstellen von Webseiten enthält HTML die Struktur der Webseiten, wie Überschriften, Absätze und Links.
Links verbessern die Sichtbarkeit von Websites und helfen dem Web zu wachsen. Indem Sie Hyperlinks hinzufügen und Seiten verbinden, werden Sie zum World Wide Web-Mitwirkenden.
Einer der Hauptzwecke der PDF (Portable Document Format) soll sich wie „elektronisches Papier“ verhalten, was bedeutet, dass das Dokument sein Layout unabhängig vom verwendeten Gerät beibehalten muss. Im Gegensatz dazu ist HTML die Sprache zum Erstellen von Webseiten, die sich an die Bildschirmgröße anpassen. Es ist oft kompliziert, Webseiten zu speichern und zu drucken und ihre Struktur und Interaktivität beizubehalten. Beim Konvertieren Ihrer HTML-Datei in PDF können Sie die Größe der Ränder anpassen, um die Lesbarkeit zu verbessern oder Papier zu sparen, wenn Sie Ihr Dokument drucken möchten.
Die PDF-Branche arbeitet derzeit daran, PDF responsive zu machen und sich an verschiedene Bildschirmgrößen anzupassen (und ja, eher wie HTML zu verhalten), um die Lesbarkeit zu verbessern, insbesondere auf Handys.
Seit 2014, HTML5 ist die neueste HTML-Version. Es ermöglicht Entwicklern, interaktiveren Inhalt anzuzeigen. Einige der Hauptfunktionen dieser Version sind die Unterstützung von Audio, Videos und Vektorbildern. HTML5 enthält auch wichtige Verbesserungen bei der Informationsspeicherung, dem Zeichnen von Formen, der Zeichencodierung, der Geschwindigkeit und mehr. Alle modernen Browser (Firefox, Mozilla, Chrome, Safari usw.) unterstützen jetzt HTML5.
Während ältere HTML-Versionen auf kleineren Geräten Anzeigeprobleme haben können, ist HTML5 mobilfreundlich.
Wussten Sie, dass 2021 über 90 Prozent der weltweiten Internetbevölkerung mit einem mobilen Gerät online gehen? In vielen Ländern sind Mobiltelefone die einzige Möglichkeit, im Internet zu surfen.
Andere Werkzeuge